TOP BEWERTETE CASINOS FÜR März 2019
Spieler aus Vereinigte Staaten akzeptiert
Online Casino
Bonus Paket
Book of Ra Verfügbarkeit
Book of Ra Alternativen
Bewertung
Zum Anbieter
INF 7.9
exklusiv
Lapalingo
400€
nicht verfügbar
+ visa
+ visael
+ mastercard
Alle sehen
7.9
SPECIAL200
Casino besuchen Lapalingo Book of Ra

Einzelheiten über das Online-Game ‚Book of Ra‘

Das an Automatenspiele angelehnte Konzept von ‚Book of Ra‘ wurde von der Software-Firma Novoline entwickelt. Wie bei einem Kneipen-Glücksspielautomat werden (fünf) auf einer Reihe liegende Walzen mit Symbolen in Gang gesetzt. Durch Aktionen des Spielers sollen bestimmte Kombinationen dieser Symbole erzeugt werden, um einen Gewinnanspruch zu generieren. Die vom Design erzeugte Atmosphäre ist alt-ägyptisch angehaucht mit einem Schuss ‚Indiana-Jones‘-Romantik. Das titelgebende (Golden) ‚Book of Ra‘ entspricht einem Joker, der als Wunschsymbol gesetzt wird.

Einzelheiten über das Online-Game ‚Book of Ra‘

Das an Automatenspiele angelehnte Konzept von ‚Book of Ra‘ wurde von der Software-Firma Novoline entwickelt. Wie bei einem Kneipen-Glücksspielautomat werden (fünf) auf einer Reihe liegende Walzen mit Symbolen in Gang gesetzt. Durch Aktionen des Spielers sollen bestimmte Kombinationen dieser Symbole erzeugt werden, um einen Gewinnanspruch zu generieren. Die vom Design erzeugte Atmosphäre ist alt-ägyptisch angehaucht mit einem Schuss ‚Indiana-Jones‘-Romantik. Das titelgebende (Golden) ‚Book of Ra‘ entspricht einem Joker, der als Wunschsymbol gesetzt wird.

Die virtuelle Währung ‚Bitcoins‘

Die Bitcoins haben innerhalb des Spiels keine Bedeutung, sie etablieren sich gerade als alternatives Zahlungsmittel in Online-Geschäften, speziell in Spielcasinos, unter Ausnutzung einer rechtlichen Grauzone, die vielleicht bald nicht mehr so grau sein wird. Dann nämlich, wenn sie international als echte Zahlungsmittel vollumfänglich staatlich und von Banken anerkannt sind. Bitcoins unterliegen einem Wechselkurs wie eine echte Währung und schwanken somit im Wert. Sie werden sofort verrechnet, können nicht zurückgefordert werden und damit getätigte Transaktionen gelten als fälschungssicher. Diese virtuelle Zahlungsart macht nicht einmal die persönliche Identifikation des Spielers notwendig und kann darum anonym eingesetzt werden. Kryptografische Besonderheiten der Bitcoins sollen auch einen Sicherheitszuwachs ermöglichen, genannt ‚nachweisliche Fairness‘ = ‚provably fair‘, wie er von ‚bitzino‘ 2012 zuerst genutzt und inzwischen von den anderen Online-Casinos übernommen wurde.

Wo ‚Book of Ra‘ mit Bitcoin betrieben werden kann?

Gegenwärtig wird ‚Book of Ra‘ angeboten mit Bitcoin-Einzahlung unter anderen von ‚Casinobitcoin‘, ‚‘z3lda‘, ‚Bitstarz.net‘, ‚Bitwin.io‘, ‚Admiralcoin‘, ‚webslotcasino‘ und einer Reihe anderer Internetcasinos mit Slotmachines im Angebot. Aber nicht überall geht es für Bitcoin in Verbindung mit ‚Book of Ra‘ vorwärts: ‚Bitcasino.io‘ hat am 15. Dezember 2014 aufgehört ‚ Book of Ra‘ unter seinen Spielangeboten zu führen. Die Gesetzgebung hat noch ihre Schwierigkeiten mit Bitcoin und stuft es nicht als echtes Geld ein, was von Casinos wie Benutzern begrüßt wird, da sie so nicht unter die Glückspielverbote mancher Länder fallen, solange nicht um Euros oder Dollars gespielt wird. Für Deutschland bestätigte das Bundesfinanzministerium 2013, dass Bitcoin als Rechnungseinheit und eine Art privates Geld anerkannt würde, aber nicht als offizielles Zahlungsmittel. Über Seiten wie ‚Bitcoin.com‘ kann dann eine Umrechnung in eine echte Währung vorgenommen und nach Abzug von Gebühren des Tauschservice-Anbieters in eine Einzahlung auf ein bestehendes Bankkonto umgewandelt werden, auf automatische Anweisung oder manuell durch den Nutzer veranlasst. Dabei unterliegt alles den tagesaktuellen Umrechnungskursen, die überall publik gemacht werden.

Fazit

Die Popularität von Bitcoin hat viel mit der für Spielcasinos unsicheren oder nachteiligen gesetzlichen Lage zu tun, die sich immer noch in Verboten manifestiert. Das Anrüchige der Illegalität fällt nun einmal weg, wenn nach offzieller Lesart gar nicht um echtes Geld, sondern eine Art ‚Privatgeld‘ (vom Bundesfinanzministerium gebrauchter Begriff) gespielt wird. Verbote können so nicht ausgesprochen werden. Doch was, wenn Bitcoin eines Tages als voll legales ‚echtes‘ Geldmittel anerkannt sein wird? Dann wird man es eigentlich nicht mehr brauchen, weil es als Spielgeld ausgedient haben wird und man genausogut wieder auf Euro und Dollar zurückgreifen kann – dann werden die zeitweise wahnsinnig in die Höhe getriebenen Umrechnungskurse zusammensacken. Die Casinos werden wieder mit der Gesetzeslage in diversen Staaten zu kämpfen haben, selbst mit Bitcoin. Gegenwärtig (Januar 2015) wird an den Online-Börsen der chinesische Yuan am häufigsten (71 %) in Bitcoin umgerechnet, was ein Hinweis auf seine Bedeutung in Asien ist. Umrechnungs-Spekulation ist im hohen Maße möglich. Der Preis für Bitcoin schwankte von (Ende 2012) 15 Dollar über (November 2013) 1100 Dollar und (April 2014) 340 Dollar bis hin zu aktuellen 180 Dollar.

Jackpot des Tages
Jetzt Mega Fortune spielen
Slot des Tages
Jack Hammer
Jetzt Jack Hammer spielen Jack Hammer kostenlos
Bonus: Exclusiv 50 Freispiele für Starburst auf die erste Einzahlung
  • Attraktives Bonusangebot inkl. Free Spins
  • Herausragende Auswahl an Spielen
  • Sicherheit durch SSL-Verschlüsselung
Jetzt Bonus sichern!
2222190 Nutzer haben den Bonus eingelöst
100% bis zu €300 und 50 Freispiele auf Starburst nach der ersten Einzahlung